Im Fokus

Klimafinanzierung

Geht es um die Finanzierung von Klimaschutz- und Anpassungsmaßnahmen, steht bei internationalen Klimaverhandlungen die Frage im Zentrum, wie ab 2020 jährlich 100 Milliarden US-Dollar bereitgestellt werden können. Wie adelphis Aktivitäten zu dem Thema zeigen, ist dies längst nicht die einzige spannende Frage. » mehr

Klimafinanzierung
Emissionshandel und Kohlenstoffmärkte
Wasserdiplomatie
Sustainability Entrepreneurship
Themen
Leistungen
Newsletter
Newsletter
Projekte
Neuerscheinungen
Supporting small and medium enterprises towards Green Economy
News
COP20 Side Event: adelphi stellt erstes Toolkit zu Klimafinanzierung vor
Der Erfolg von Klimaschutz- und Anpassungsprojekten hängt an ihrer Finanzierung – wie die diesjährige COP20-Klimakonferenz besonders deutlich gezeigt hat. Für Länder, die die passende Finanzierung für ihre Projekte suchen, hat adelphi das neue Climate Finance Readiness Training (CliFiT) entwickelt. » mehr
Anpassung an den Klimawandel: adelphi entwickelt Beratungsansätze für den Privatsektor
Drei Kontinente, vier Regionen, eine Herausforderung: Wie lassen sich kleine und mittlere Unternehmen in Entwicklungsländern bei der Anpassung an den Klimawandel unterstützen? adelphi entwickelt in einem neuen Projekt Ansätze und Werkzeuge für die Beratung in Bangladesch, Zentralamerika, Marokko und Ruanda. » mehr
ICAP Side Event: Internationale Kooperation schafft erfolgreiche Emissionshandelssysteme
Positive Entwicklungen im Emissionshandel und ein wachsender Bedarf nach internationaler Zusammenarbeit – dies sind die wichtigsten Ergebnisse eines COP20 Side Events, das die International Carbon Action Partnership (ICAP) am 8. Dezember in Lima veranstaltete. » mehr
Launch des Inclusive Business Action Networks: SEED teilt Erfahrungen zu erfolgreichen Partnerschaften
Weltweit fehlt vier Milliarden Menschen aus den unteren Einkommensschichten der Zugang zu Gütern und Dienstleistungen des Grundbedarfs. Zum Launch des Inclusive Business Action Networks diskutierte SEED inklusive Geschäftsmodelle und Partnerschaften als Teil der Lösung des Problems. » mehr
EU-Plattform sucht nach Lösungen für konfliktfreie Koexistenz von Menschen und Raubtieren
Nach Jahrzehnten kurz vor der Ausrottung erholen sich die Bestände von großen Landraubtieren in der EU langsam wieder. Diese Erfolgsgeschichte im Artenschutz kann jedoch in Gegenden, in denen der Mensch das Zusammenleben mit diesen Spezies nicht mehr gewohnt ist, zum Problem werden. Um diese zu bewältigen, ermöglicht die Europäische Kommission den Austausch betroffener Gesellschaftsgruppen auf einer Plattform, die von adelphi unterstützt und betreut wird. » mehr
adelphi und Transparency International organisieren COP20-Side Event zu Klimafinanzierung
Die Finanzierung von Klimaschutz- und Anpassungsprojekten wird eine der drängendsten Fragen auf der diesjährigen Klimaschutzkonferenz in Lima sein. adelphi beteiligt sich an der COP20 mit einem Side Event und stellt am 12. Dezember das Climate Finance Readiness Training (CliFiT) vor. » mehr
European Natura 2000 Award um Publikumspreis ergänzt – jetzt für 2015 bewerben!
Die Europäische Kommission hat heute den Wettbewerb für die zweite Auflage der Natura 2000 Awards eröffnet. Jede Organisation oder Privatperson im Natura 2000-Netzwerk kann ab sofort eine Bewerbung einreichen. adelphi unterstützt auch im Jahr 2015 die Kommission bei der Ausrichtung des Wettbewerbs. » mehr
» Weitere News