Cosima Stahr
MA Internationale Beziehungen, Lic. Relations Internationales
Senior Projektmanagerin Cluster Coordinator Sustainability Transformation

Cosima Stahr ist Senior Projektmanagerin bei adelphi und leitet die Themenbereiche Green Finance und Green Economy. Als Cluster Coordinator Sustainability Transformation ist sie erfahren darin, europäische und internationale Beratungs- und Forschungsprojekte zu konzipieren und zu leiten. Für sie beginnen gesellschaftliche Veränderungen mit einer neuen Perspektive auf den Status Quo. Ihre Projekte berücksichtigen daher Komplexität und stellen bestehende Narrative in Frage. Im Rahmen ihrer Projekte setzt sie sich für Nachhaltigkeit und Generationengerechtigkeit in Wirtschaft und Gesellschaft ein.

Als Projektentwicklerin und Projektleiterin verantwortet sie Projekte zu Green Finance, Klimawandelanpassung und Clean-Tech-Innovationen. Auftraggeber ihrer Projekte sind die Europäische Kommission, verschiedene Bundesministerien, Entwicklungsbanken sowie deutsche und internationale Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit und des Umweltmanagements. Sie ist erfahren in der Konzeption, Umsetzung und Evaluation von Projekten und Programmen.

Bei zahlreichen Projekten in Europa und weltweit hat sie als Leiterin Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Unternehmen, dem Finanzsektor und Regierungsorganisationen gesammelt – auch im Kontext der Klimawandelanpassung. Internationale Arbeitserfahrung kann sie insbesondere in Europa, Südasien und Afrika vorweisen. Außerdem vertritt Cosima Stahr adelphi als Expertin auf Konferenzen und moderiert Workshops und  Arbeitsgruppen zu Green Finance.

Die Senior Projektmanagerin ist als Projektberaterin (Capacity WORKS) und als Assurance Provider für Nachhaltigkeitsberichte (Certified Sustainability Assurance Practitioner) zertifiziert. Darüber hinaus absolvierte sie den Environmental & Social Risk Analysis-(ESRA)-Kurs zu nachhaltigem Risikomangement der United Nations Environment Finance Initiative (UNEP FI) und nahm am Adaptation Finance Kurs der Frankfurt School of Finance and Management teil.

Vor ihrer Tätigkeit bei adelphi arbeitete sie bei der Managementberatung The Boston Consulting Group und projektweise für eine Public-Policy-Beratung in London. Weitere praktische Erfahrungen sammelte sie im Auswärtigen Amt, beim Umweltdezernat eines Stadtteils von Santiago de Chile und bei einer Entwicklungsberatung in Buenos Aires.

Cosima Stahr erhielt durch ihr Studium in Genf, Berlin und New York zwei Masterabschlüsse in Internationale Beziehungen und lehrte 2014 und 2015 als Gastdozentin an der Humboldt-Universität Berlin und 2017 und 2018 an der HSBA - Die Hochschule der Hamburger Wirtschaft.

Ausgewählte Projekte

Ausgewählte Publikationen