Heindriken Margarete Dahlmann
Master of Science Geographie des Globalen Wandels
Analyst

Heindriken Margarete Dahlmann arbeitet als Analyst bei adelphi zum Themenbereich Anpassung an den Klimawandel. Dabei beschäftigt sie sich vor allem mit möglichen Schäden und Kosten, die aufgrund von Extremwetterereignissen entstehen. Für sie sind die Auswirkungen des Klimawandels und die Anpassung daran Themen, die interdisziplinär und im Dialog mit verschiedenen Akteur*innen erarbeitet werden müssen, nicht nur um jene Folgen zu minimieren, sondern auch um ein gesellschaftliches Umdenken anzustoßen.

„Wie wichtig Anpassungsmaßnahmen an den Klimawandel sind, zeigen derzeitige globale Entwicklungen. Mit meiner Arbeit bei adelphi möchte ich zur besseren Umsetzung von Anpassungsmaßnahmen und der Entwicklung innovativer zukünftiger Lösungsansätze beitragen.“