Jan Fjornes
Master of Science in Integrated Natural Resource Management
Analyst

Jan Fjornes arbeitet als Analyst im Energieteam von adelphi. Für effektiven Klimaschutz und eine lokale, nationale und globale Energiewende braucht es seiner Meinung nach gut informierte und partizipative Governance auf allen politischen Ebenen, sowie sektorspezifische und -übergreifende Maßnahmen, die Rückkopplungen und soziale Gerechtigkeit proaktiv mitdenken. Entsprechend beschäftigt er sich u.a. mit Rebound-Effekten in der Industrie und Verteilungsfragen einer sozialverträglichen Wärmewende.

„Ich möchte eine klimaneutrale Gesellschaft. Durch meine Arbeit bei adelphi, die Forschung und Politikberatung verbindet, identifiziere ich Angelpunkte für die effektive Reduktion von Energieverbrauch und Treibhausgasemissionen und trage so zu diesem Ziel bei.“

Ausgewählte Projekte

Ausgewählte Publikationen