Kathrin Kirsch
Mannheim Master in Management (MSc)
Research Analyst

Kathrin Kirsch arbeitet bei adelphi als Research Analyst. Ihr inhaltlicher Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Corporate Responsibility, Sustainability Entrepreneurship und Green Finance. In diesem Kontext beschäftigt sie sich unter anderem mit klimafreundlichen und inklusiven Geschäftsmodellen in Entwicklungs- und Schwellenländern. 

Vor ihrer Tätigkeit bei adelphi hat Kathrin Kirsch praktische Erfahrungen beim United Nations Global Compact in New York gesammelt. Dort beschäftigte sie sich damit, wie Unternehmen durch innovative Geschäftsmodelle und disruptive Technologien dazu beitragen können, die Sustainable Development Goals zu erreichen. Zuvor sammelte sie Erfahrungen in der Unternehmensberatung bei Simon Kucher & Partners, sowie in der Wirtschaftsprüfung bei PwC. Außerdem engagierte sie sich im Rahmen eines Klima- und Bildungsprojektes bei einer Nichtregierungsorganisation in Kolumbien.

Kathrin Kirsch absolvierte den Master of Science in Management an der Universität Mannheim. Ihr Studienfokus lag dabei auf Corporate Social Responsibility (CSR), sowie auf den Bereichen internationales Management, Innovationen und internationale Beziehungen. Im Rahmen ihrer Masterarbeit untersuchte sie die Implikationen der Verknüpfung von CSR mit den Unternehmenswerten für die Implementierung der CSR Strategie. Im Bachelor studierte Kathrin Kirsch Betriebswirtschaftslehre, ebenfalls an der Universität Mannheim. Während ihres Studiums absolvierte sie Auslandssemester an der ESSEC Business School in Frankreich und der HEC Montréal in Kanada, wofür sie ein PROMOS-Stipendium des DAAD erhielt.