Lucas Destrijcker
M.Sc. in Sozial- und Kulturanthropologie sowie M.A. in Internationale Beziehungen
Advisor

Lucas Destrijcker ist Advisor im Bereich Klimadiplomatie und Sicherheit, wo er für die Wissensplattform Climate Diplomacy und für Weathering Risk arbeitet. Seine Leidenschaft ist es zu verstehen, wie sich Umweltfolgen in Zeiten des Klimawandels auf Frieden und Sicherheit auswirken, insbesondere in konfliktbeladenen Situationen und fragilen Staaten.

„Die Politik muss dringend klimabedingte Sicherheitsrisiken beachten und angehen. Datengetriebene und evidenzbasierte Ansätze zusammenzubringen, ist dafür entscheidend.”

Ausgewählte Publikationen