Miha Jensterle
Dipl. Ing. Maschinenbau, MA Nachhaltigkeits- und Qualitätsmanagement
Research Analyst

Miha Jensterle arbeitet als Research Analyst im Bereich Energieeffizienz. Zu seinen Kernthemen gehören technische, ökonomische und umweltbezogene Aspekte von Maßnahmen und Programmen, die Energieeinsparungen und Emissionsminderungen in Industrie und Gewerbe bewirken. Schwerpunkte seiner Arbeit sind Monitoring- und Evaluierungsvorhaben, Energieeffizienzstandards in den Sektoren Gebäude und Industrie, betriebliche Energiemanagementsysteme, sowie die ganzheitliche Betrachtung von Energiesystemen. Der geographische Fokus von Miha Jensterles Tätigkeiten liegt neben Deutschland und anderen EU-Staaten auch auf Entwicklungs- und Schwellenländern.

Vor seiner Zeit bei adelphi arbeitete Miha Jensterle als Projektingenieur im Bereich technische Gebäudeausstattung und spezialisierte sich auf Energieeffizienzmaßnahmen im Bausektor, Energieversorgungskonzepte und energetische Gebäudesanierungen. Im Rahmen seiner Tätigkeiten führte er Berechnungen des Gebäudeenergieverbrauchs nach Passivhaus-Methodik durch und bewertete die Rentabilität von Energieeffizienzmaßnahmen in Gebäuden.

Miha Jensterle absolvierte den berufsbegleitenden Masterstudiengang Nachhaltigkeits- und Qualitätsmanagement an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Zuvor erwarb er an der Universität Ljubljana, Slowenien, ein Diplom in Maschinenbau mit Schwerpunkt Energietechnik. Im Rahmen seines Studiums verbrachte er ein Auslandssemester in Barcelona.

Ausgewählte Projekte