Simon Schiehle
Master in Business and Development Studies
Research Analyst

Simon Schiehle arbeitet bei adelphi als Research Analyst in den Themenbereichen Anpassung an den Klimawandel, Green Finance und Green Economy. Im Bereich Klimaschutz arbeitet er an einem Evaluierungsvorhaben zur Internationalen Klimaschutzinitiative (IKI) des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) sowie nationalen Klimaschutzprojekten auf kommunaler Ebene.

Vor seiner Tätigkeit bei adelphi hat Simon Schiehle praktische Erfahrung in der Finanzwirtschaft und der Entwicklungszusammenarbeit gesammelt. Während seiner Tätigkeit im Asset Management der Deutschen Bank beschäftigte er sich mit dem Management und der Verwaltung von Fonds. Im Projekt „Emerging Market Sustainability Dialogues“ bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) war er in Dialogprozesse zum besseren Verständnis der chinesischen „Belt and Road Initiative“ involviert. Außerdem befasste er sich mit dem Thema Kreislaufwirtschaft im Kontext von Projektentwicklungen auf multinationaler Basis.

Simon Schiehle absolvierte einen Master in Business and Development Studies an der Copenhagen Business School (Dänemark). In seiner Masterarbeit befasste er sich mit Potenzialen sowie Strategien des Cradle-to-Cradle-Konzepts zur praktischen Implementierung einer Kreislaufwirtschaft in der europäischen Modeindustrie. Zuvor studierte er im Bachelor International Business an der Umeå University in Schweden.