Stefano De Clara
Master of Science in Sustainable Development
Senior Manager

Stefano De Clara leitet das Sekretariat der International Carbon Action Partnership (ICAP). ICAP ist ein globales Forum für Regierungen und Behörden, die bereits Emissionshandelssysteme (ETS) etabliert haben oder planen, es zu tun. Derzeit zählt es 33 Mitglieder und sieben Beobachter. Stefano leitet die Arbeit von ICAP entlang der drei Säulen: technischer Dialog, Austausch von Erfahrungen und Expertise zu ETS sowie Kapazitätsausbau. Zuvor war Stefano Direktor für internationale Politik bei der gemeinnützigen Gesellschaft für internationalen Emissionshandel (IETA).

„Der Emissionshandel ist ein schlagkräftiges und wirksames politisches Instrument, das dazu beitragen kann, unsere Volkswirtschaften zu dekarbonisieren und Netto-Null-Emissionen zu erreichen. Für adelphi zu arbeiten und Teil des ICAP-Sekretariats zu sein ist eine einmalige Gelegenheit, einen greifbaren Beitrag zu leisten, um die Umsetzung und Verfeinerung von Emissionshandelssystem weltweit voranzutreiben.“