News

Diskussionsrunde zu nachhaltiger Seidenherstellung auf Textilmesse in Tadschikistan

14.06.2021 Ikat-Webstoffe aus Seide sind ein wichtiges Kulturgut in Zentralasien, aber die aktuellen Marktbedingungen bedrohen den Fortbestand des Handwerks. Co-organisiert von adelphi fand ab dem 6. Juni eine dreitägige Messe statt, um den Seidensektor in Usbekistan und Tadschikistan zu fördern.

Hitze, Hochwasser, Artenwandel: Konferenz Klimawirkungs- & Risikoanalyse für Deutschland

09.06.2021 Am 14. Juni 2021 findet die Abschlusskonferenz zur Klimawirkungs- & Risikoanalyse 2021 für Deutschland statt. Welche Auswirkungen hat der Klimawandel? Wie entwickeln sich Risiken bis zum Ende des Jahrhunderts? Wo kann wirksam Klimawandelanpassung erfolgen? Erfahren Sie mehr auf der Konferenz.

adelphi geht neue Wege bei der Analyse klimabedingter Konfliktrisiken

03.06.2021 Im Projekt Weathering Risk werden anhand detaillierter Szenariopläne Ansatzpunkte für die Bewältigung der durch die Klimakrise verursachten Instabilität ermittelt. Die zugrundeliegende Methodik beruht auf neuesten qualitativen und quantitativen Analysen.

Mehr als 220 Bewerbungen in der zweiten Bewerbungsphase der European City Facility

31.05.2021 Am 31. Mai 2021 feierte die European City Facility (EUCF) den erfolgreichen Abschluss der zweiten Bewerbungsphase mit mehr als 220 Bewerbungen von Kommunen und lokalen Behörden aus ganz Europa.

Ein guter Tag für das Klima: Das Projekt 1.5 Degree Lifestyles startet

31.05.2021 Mit einem geänderten Lebensstil gegen den Klimawandel – Forscher/-innen und Praktiker/-innen aus sieben europäischen Ländern untersuchen Möglichkeiten der Lebensstil-Änderung zur Unterstützung der Klimaziele.

Erfolgreicher Auftakt für adelphis Beitrag zur Ocean Innovation Challenge

06.05.2021 Das UN Development Programme hat zur Ocean Innovation Challenge aufgerufen. adelphis Programm zur erweiterten Herstellerverantwortung für Kunststoff- und Verpackungsabfälle wurde dabei als eins von neun Vorhaben ausgewählt. Im Auftakt-Workshop zeigten hochrangige Teilnehmende großes Engagement.

adelphi weitet Engagement gegen Meeresmüll aus

16.04.2021 Zwei neue Projekte in der Karibik und den Malediven tragen dazu bei, das Aufkommen von Plastikmüll zu reduzieren und zu verhindern, dass Abfall im Meer landet.

RenOnBill stellt erste Geschäftsmodelle für den europäischen Markt vor

07.04.2021 Mit der „Renovation Wave“ hat die Europäische Kommission die energetische Sanierung von Wohngebäuden zu einer Priorität im Rahmen des „European Green New Deal“ gemacht. Passende Finanzierungsansätze, die diese Entwicklung vorantreiben, sind deshalb stark gefragt. Hier kommt RenOnBill ins Spiel.

European City Facility: Start der zweiten Bewerbungsphase

29.03.2021 Nach einer erfolgreichen ersten Phase Ende letzten Jahres mit mehr als 250 Bewerbungen von Kommunen, lokalen Behörden und deren Zusammenschlüssen aus ganz Europa startet die European City Facility vom 29. März bis 31. Mai 2021 die zweite Bewerbungsphase mit erweiterten Mitteln.

Weltwassertag 2021: Neue Werkzeuge aus der Forschung machen Wert des Wassers sichtbarer

19.03.2021 Der Wert des Wassers steht am 22.03.2021 im Mittelpunkt des Weltwassertags. Wie kann dieser Wert definiert und sichtbarer werden, um die globalen Wasserressourcen besser zu schützen? Zwölf Forschungsprojekte der BMBF-Fördermaßnahme GRoW verdeutlichen, wo Wasser nachhaltiger eingesetzt werden kann.

Seiten