News

Berliner sparen spielend Energie mit Smart-Plug-Technologie – zweite Runde gestartet

12.10.2017 Noch bis zum 22. Oktober 2017  können sich Berliner Haushalte für die DOMINO Challenge registrieren. Das EU-Projekt hilft Verbraucherinnen und Verbrauchern, ihren Energieverbrauch zu reduzieren, indem sie ihr Verhalten ändern und neueste Technologie nutzen.

01.-03.11 Workshop und Studienreise: Systemintegration variabler erneuerbarer Energien

12.10.2017 Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) veranstaltet vom 1. bis 3. November in Berlin einen Workshop und eine Studienreise zum Thema „System Integration of Variable Renewables – Focus on Supply Side Flexibility". adelphi hat die Studienreise konzipiert und führt sie durch.

China: adelphi präsentiert innovative Methoden nachhaltiger Küstenlandwirtschaft

09.10.2017 Auf einem internationalen Workshop in Caofeidian (China) präsentierte adelphi die Erfahrungen aus dem von der EU finanzierten SUBSOL Projekt. Im Fokus stand dabei, wie die Niederlande durch Salzwasser-Intrusion hervorgerufene Einschränkungen für ihre Küstenlandwirtschaft überwunden haben.

"Landkreise als Energiewender" - adelphi beim Zukunftsforum Energiewende

04.10.2017 Mit kommunalen und regionalen Akteuren sowie Vertretern von Bürgerenergie, Wissenschaft und Wirtschaft, treffen sich im November die entscheidenden Gestalter der Energiewende. adelphis Experten diskutieren, wie regionale Wertschöpfung und die Energiewende durch Partizipation gestärkt werden kann.

Erste bilaterale Energiekonferenz zwischen Deutschland und Kalifornien

04.10.2017 Politische Entscheidungsträger, Unternehmer und Vertreter von Think Tanks aus Deutschland und Kalifornien diskutieren am 19. und 20. Oktober in Sacramento aktuelle Fragen der Energiewende.

Polnische und deutsche Kommunen erleben nachhaltige Mobilität in Essen

22.09.2017 Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche 2017 erkundeten polnische und deutsche Akteure aus der kommunalen Verwaltung Potenziale nachhaltiger Mobilität für lebenswerte Städte und Gemeinden. adelphi veranstaltete und moderierte den dreitägigen Workshop vom 19. bis 21. September in Essen.

Bier und Klimawandel? adelphi-Experte Christian Kind erklärt die Zusammenhänge

20.09.2017 Die Deutschen lieben ihren Gerstensaft und vor allem zur Wiesn-Zeit fließt das Bier in Strömen. 6,6 Millionen Maß wurden 2016 auf dem Oktoberfest ausgeschenkt. Doch auch das Bier bleibt vom Klimawandel nicht verschont. 

Wasser für alle: Fördermaßnahme GRoW geht an den Start

14.09.2017 Mit einer Konferenz ist am 12. und 13. September in Karlsruhe ging die neue Fördermaßnahme „Globale Ressource Wasser" (GRoW) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) an den Start.

Klimaexperten gesucht: Entwicklung eines ISO-Standards für Vulnerabilitätsanalysen

08.09.2017 Die Internationale Organisation für Normung (ISO) hat unlängst begonnen, die ISO/AWI-Norm 14091 zur „Anpassung an die Folgen des Klimawandels - Leitlinien zur Vulnerabilitätsbewertung“ auszuarbeiten. Jetzt sollen internationale Klimaexperten in den Prozess einbezogen werden.

Energiemanagement in Alpenhotels - jetzt anmelden zur Konferenz in Bozen (28./29.11.)

31.08.2017 Durch gut geplante Energiesparmaßnahmen und ein funktionierendes Energiemanagement können Alpenhotels klimafreundlicher werden, Betriebskosten senken und den Gästekomfort erhöhen. Hoteliers und Gastronomen können bei dieser Konferenz Praxistipps zur Umsetzung bekommen und neue Kontakte knüpfen.

Seiten