News

Mehr Sicherheit und Stabilität dank DESERTEC?

07.05.2010 Am 6. Mai 2010 veranstalteten Germanwatch, die European Climate Foundation und adelphi in Berlin einen Expertenworkshop zum Thema "DESERTEC - Baustein einer neuen Sicherheitsarchitektur innerhalb des MENA-EU-Raums?".

Regionale Kooperation zum Schutz der Artenvielfalt im Kaukasus

03.05.2010 Ende April fand in Ankara die 2. Pan-Kaukasus-Konferenz zum Thema Landschaftsplanung und Schutz der Biodiversität statt.

Erfolgreicher Planungsworkshop für Recycling von Elektroschrott in Indien

13.04.2010 Am 8. und 9. April 2010 fand in Delhi der erste Planungsworkshop für das gemeinsam von GTZ, Toxics Link, MAIT und adelphi initiierte eWaste channel-Projekt statt.

Neue Studie zu Energiesystemen in ausgewählten OPEC-Staaten veröffentlicht

10.04.2010 Ihr rapide steigender Energieverbrauch stellt die Länder des Nahen und Mittleren Ostens zunehmend vor die Herausforderung einer sicheren und stabilen Energieversorgung.

Klimafolgen in Unternehmen gekonnt managen

07.04.2010 Der Klimawandel stellt Unternehmen bereits heute vor große Herausforderungen. Trotzdem spielt das Thema Klimafolgenmanagement bislang weder in der Forschung noch in der Praxis eine wichtige Rolle.

Neue Studie zu grenzüberschreitendem Ressourcenmanagement und Konfliktprävention

29.03.2010 Annabelle Houdret und Meike Westerkamp haben für das EU-Projekt „Initiative für Friedenskonsolidierung“ (IFP) die Konflikt- und Kooperationspotentiale um natürliche Ressourcen am Beispiel des Albertsees an der Grenze zwischen Uganda und der Demokratischen Republik Kongo untersucht.

Richtig investieren und das Klima schützen

23.03.2010 Klimaschutz und Kapitalanlage stehen in einem engen Zusammenhang. Das zeigen die beiden neuen Studien „Der Carbon Footprint von Kapitalanlagen“ und „Klimaschutz durch Kapitalanlagen“, die adelphi im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) erstellt hat.

Carbon Footprint-Studie für Tourismussektor in Thailand vorgestellt

16.03.2010 Ende Februar präsentierte adelphi die Ergebnisse des Projektes „Carbon Footprint Sea of Trat“(CaFoTrat) in Thailand und diskutierte gemeinsam mit lokalen Stakeholdern aus Bangkok, Trat City, Koh Kood, Koh Mak und Koh Chang deren Implikationen.

adelphi unterstützt indische Unternehmen beim Recycling von Elektroschrott

16.03.2010 Enorme Mengen an Elektronikschrott und fehlendes Wissen um Recyclingprozesse stellen die indische Abfallwirtschaft vor große Probleme.

Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Friedens- und Konfliktforschung (AFK) in Hamburg

08.03.2010 Die diesjährige Veranstaltung stand ganz im Zeichen des Klimawandels und möglichen Folgen für das friedliche Zusammenleben der Menschen.

Seiten