Ausgezeichnete Lösung zur Anpassung an den Klimawandel

Eine von adelphi mitentwickelte Lösung zur Trinkwasseraufbereitung in indischen Küstendörfern hat im Rahmen des Solution Search Wettbewerbs „Adapting to a Changing Climate“ den „India Prize“ gewonnen. Wir gratulieren unserem indischen Partner, der Academy of Gandhian Studies (AGS)!

06.11.2013

Die im südostindischen Küstendorf Desaraju Palli erprobte Pilottechnologie bietet eine innovative Lösung, um Trinkwasserbedarfe auch dort lokal zu stillen, wo Grundwasservorräte im Zuge des Klimawandels und steigender Meeresspiegel zunehmend versalzen. Gegenüber kostspieligen Grundwasserentsalzungstechnologien nutzt die Pilotinitiative ein natürliches Wasserfiltersystem, um lokal vorhandene Oberflächenwasser als Trinkwasser aufzubereiten. Solarpumpen leiten das gereinigte Wasser in den Trinkwasserbrunnen des Dorfes. Aus dem Brunnen versickerndes Wasser frischt zusätzlich die versalzenen Grundwasservorräte auf.

Den mit 10.000 USD dotierten und von der Barr Foundation gestifteten Preis kann die Academy of Gandhian Studies (AGS) nun für ähnliche Initiativen in umliegenden Ortschaften einsetzen.

Das Pilotprojekt wurde im Rahmen des von der europäischen Kommission finanzierten Projektes AdaptCap – Strengthening Adaptation Capacities and Minimizing Risks of Vulnerable Coastal Communities in India verwirklicht. adelphi unterstützte die Entwicklung, Umsetzung und Instandhaltung der Pilotmaßnahme durch technische Beratung und Weiterbildungsmaßnahmen.