EU Ecolabel Showroom in Berlin vom 28. September bis 4. Oktober 2020

Digitaler Flyer EU Ecolabel Showroom

In einem Pop-Up-Showroom am Dorothea-Schlegel-Platz in Berlin-Mitte wird vom 28. September bis zum 4. Oktober eine Auswahl an EU-Umweltzeichenprodukten präsentiert – gleichzeitig findet ein buntes Rahmenprogramm mit Workshops, Mitmach-Aktionen für Kinder etc. statt. 

31.08.2020

Seit 27 Jahren unterstützt das Europäische Umweltzeichen Verbraucherinnen und Verbraucher dabei, Produkte und Dienstleistungen zu finden, die weniger Auswirkungen auf die Umwelt haben. Dank strenger und transparenter ökologischer Kriterien hilft die Wahl des EU-Umweltzeichens, bewusste Entscheidungen zu treffen, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen.

Vom 28. September bis zum 4. Oktober wird sieben Tage lang in einem Showroom auf dem Dorothea-Schlegel-Platz in Berlin-Mitte, Nähe Bahnhof Friedrichstraße, eine Auswahl der besten Produkte und Dienstleistungen mit dem EU-Umweltzeichen gezeigt, mit besonderem Schwerpunkt auf denjenigen, die in Deutschland erhältlich sind. Darüber hinaus gibt es attraktives und informatives Programm mit Workshops, Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, Mitmach-Aktionen für Kinder und vielem mehr. Der Showroom ist ein von der Europäischen Kommission, dem Bundesumweltministerium, dem Umweltbundesamt und RAL gefördertes Projekt. adelphi unterstützt die Durchführung des Vorhabens. 

Alle Aktivitäten werden entsprechend der gültigen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung von COVID-19 durchgeführt werden.

Was ist das EU-Umweltzeichen?

Das EU-Umweltzeichen wird an mehr als 70.000 Produkte und Dienstleistungen in Europa verliehen. Es kennzeichnet nachhaltige Produkte und Dienstleistungen, die Innovationen fördern und Ressourcen einsparen. Mit rund 6.000 auf dem nationalen Markt verfügbaren Produkten und Dienstleistungen haben deutsche Verbraucherinnen und Verbraucher eine Vielzahl von Möglichkeiten, umweltfreundliche Entscheidungen zu treffen und zur umweltfreundlichen Erholung der EU beizutragen.

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin: Julia Olliges

Veranstaltungs-Webseite: https://eu-ecolabel.de/showroom