UN-Untergeneralsekretär Sha Zukang eröffnet ECC-Ausstellung in China

UNO Untergeneralsekretär Sha Zukang eröffnete am 18. November 2011 die Ausstellung "Umwelt, Konflikt und Kooperation" im südchinesischen Zhuhai. Die von adelphi gemeinsam mit der chinesischen Umweltorganisation „Chinese Society für Sustainable Development“ entwickelte Ausstellung widmet si

18.11.2011

Gemeinsam mit der chinesischen Umweltorganisation „Chinese Society für Sustainable Development“ (CSSD) hat adelphi in den vergangenen Monaten die Ausstellung "Umwelt, Konflikt und Kooperation" um eine regionale Komponente erweitert und die Ausstellung ins Chinesische übersetzt. Aus chinesischer Perspektive stellen die Folgen von Extremwetterereignissen, Wasserknappheit und Ernährungsunsicherheit keine unmittelbare Bedrohung nationaler Sicherheit dar, gefährden aber zunehmend die wirtschaftliche Entwicklung und soziale Stabilität. Die Folgen des Klimawandels für städtische Infrastruktur, Landwirtschaft und Gesundheit sind unübersehbar.

Die Ausstellung wird im kommenden Jahr in weiteren chinesischen Großstädten gezeigt. Website der Ausstellung: https://exhibition.ecc-platform.org