Altersvorsorgevermögen als Motor für den nachhaltigen Kapitalmarkt

Five colored ring binders with the German words for Pension, Retirement, Finances, and House

Das Vorhaben bestand aus zwei Teilprojekten: Zum einen wurden in einem Forschungsbericht die Auswirkungen der neu eingeführten sozial/ethisch/ökologischen Berichtspflichtregelung im Bereich der zertifizierten Altersvorsorgeprodukte und der Pensionsfonds analysiert. Als Ergebnis zeigte sich, dass die Berichtspflicht in den verschiedenen Produktsegmenten der privaten Altersvorsorge bisher keinen Erfolg hat und dass es hier - aus umweltpolitischer Sicht - teilweise sogar negative Rückwirkungen gab. Ursache hierfür ist unter anderem die Auslegungspraxis der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. Für den Bereich der Pensionsfonds zeigte sich hingegen eine positive Entwicklung. So führte hier die Berichtspflicht zu einem deutlich größeren Angebot an nachhaltigen Anlageprodukten.

Zum anderen wurde die Broschüre „Mehr Wert – ökologische Geldanlagen“ überarbeitet und aktualisiert. In diesem Zusammenhang erfolgte zunächst eine Erfassung des Marktes für nachhaltige Geldanlagen, anhand derer die Entwicklungen seit Fertigstellung der ersten Version der Broschüre nachvollzogen werden konnten. Die erhobenen Daten wurden für die Aktualisierung der Broschüre genutzt. Erneut wurden die Produktsparten des Green Investments wie etwa Aktien, Investmentfonds, Investmentzertifikate, Rentenpapiere, Lebensversicherungen, Direktbeteiligungen und weitere Sparprodukte in jeweils eigenen Kapiteln vorgestellt. Zusätzlich fanden die an das neue Altersvermögensgesetz angelehnten, nachhaltigen Altersvorsorgeprodukte Berücksichtigung. Die Broschüre soll über die Chancen und Risiken grüner Geldanlagen informieren und Interessierte bei Anlageentscheidungen im Bereich ökologischer Geldanlagen unterstützen.

Publikationen des Projekts

  • Deutschland auf dem Weg zu einer nachhaltigen Altersvorsorge? – Endbericht zum Vorhaben "Altersvermögensgesetz und Berichtspflicht: Situationsanalyse zur Umsetzung der Kriterien"

    Kahlenborn, Walter und Jan Klumb 2003: Deutschland auf dem Weg zu einer nachhaltigen Altersvorsorge?. Endbericht zum Vorhaben "Altersvermögensgesetz und Berichtspflicht: Situationsanalyse zur Umsetzung der Kriterien". Berlin: Umweltbundesamt.
  • Mehr Wert: Ökologische Geldanlagen

    Kahlenborn, Walter; Jan Klumb und Jörg Berner 2002: Mehr Wert: Ökologische Geldanlagen. Berlin: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.
  • Mehr Wert: Ökologische Geldanlagen. Inklusive Informationsteil Österreich

    Kahlenborn, Walter und Jan Klumb 2001: Mehr Wert: Ökologische Geldanlagen. Inklusive Informationsteil Österreich. Wien: Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft.
  • Mehr Wert: Ökologische Geldanlagen

    Kahlenborn, Walter 2001: Mehr Wert: Ökologische Geldanlagen. Berlin: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.