Konzeptentwicklung für einen Öko-Galvanik-Park in Indien

Uploads - Projekte - Bilder: WA-505_Haupt.jpg

adelphi unterstützte im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) die lokale Industrie in Madurai bei der Umsetzung von Maßnahmen des produktionsintegrierten Umweltschutzes in der metallverarbeitenden Industrie und bei der Technologieauswahl für die dezentrale Entsorgung der anfallenden Abwässer. Hintergrund des Vorhabens war die beispielhafte Umsetzung eines ganzheitlichen Infrastrukturkonzeptes (Ver- und Entsorgung) für so genannte KMU-Cluster, die in vielen Regionen der Welt sektorspezifische Umweltbelastungen hervorrufen. Die Stadt Madurai im Süden Indiens wurde von der Indischen Regierung als Pilotstandort für die Galvanikindustrie ausgewählt worden.