Unser Klima! Unsere Zukunft! Jugenddialog zur COP23

Das Pariser Klimaabkommen von 2015 hat die Grundlage für eine weltweite Transformation zu emissionsarmen und widerstandsfähigen Formen des gesellschaftlichen Zusammenlebens geliefert. Seine erfolgreiche Umsetzung ist jedoch von Bemühungen auf allen Governance-Ebenen abhängig und kann nur unter Mitwirkung der Bürgerinnen und Bürger gelingen. Dabei sind die Perspektiven der Jugendlichen und jungen Erwachsenen besonders wichtig, weil Erfolge und Misserfolge der Klimapolitik ihre Wirkung langfristig entfalten werden. Vor diesem Hintergrund lädt das Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) junge Menschen im Alter von 16 bis 25 Jahren zu einem klimapolitischen Dialog im Vorfeld der COP23 ein, die unter der Präsidentschaft von Fidschi in Bonn stattfindet.

In drei Dialogveranstaltungen mit dem Motto "Unser Klima! Unsere Zukunft" kamen insgesamt 250 junge Menschen in Bochum, Eberswalde und Nürnberg zusammen, um Klimathemen zu diskutieren. Die unterschiedlichen Perspektiven des Dialogprozesses sowie die Empfehlungen der Jugend an die Politik fließen anschließend in einen "Jugendreport" ein. Dieser Bericht soll die Weiterentwicklung der deutschen Klimapolitik um die Sichtweise der jungen Generation bereichern. Auf der Weltklimakonferenz wird der Jugendreport von einer jungen Delegation präsentiert, um auch in diesem globalen Forum Regierungschefs und andere Entscheidungsträger für die Sichtweisen der Jugend zu sensibilisieren.

Das Projekt "Unser Klima! Unsere Zukunft! Jugenddialog zur 23. Weltklimakonferenz" wird vom nexus Institut geleitet und gemeinsam mit zebralog, adelphi und Missions Publiques umgesetzt. adelphi liefert klimapolitische Expertise für die inhaltliche Gestaltung und wissenschaftliche Begleitung des Dialogprozesses.

Publikationen des Projekts

  • Unser Klima! Unsere Zukunft! – Ergebnisse und Empfehlungen aus dem Jugenddialog zur 23. Weltklimakonferenz

    24 youth ambassadors from the youth dialogue “Our Climate! Our Future!” 2017: Unser Klima! Unsere Zukunft!. Ergebnisse und Empfehlungen aus dem Jugenddialog zur 23. Weltklimakonferenz. Berlin: nexus Institut für Kooperationsmanagement und interdisziplinäre Forschung GmbH.