EMAS Promotion & Policy Support in the Member States – Compendium 2015

EMAS Compendium
Paquot, Sébastien; Alexandra Skinner and Daniel Weiss 2015: EMAS Promotion & Policy Support in the Member States. Compendium 2015. Luxembourg: Publications Office of the European Union.

Das European Eco-Management and Audit Scheme (EMAS) feiert 2015 sein 20-jähriges Jubiläum als wichtigstes Instrument für freiwilliges Umweltmanagement in der Europäischen Union. Aktuell sind über 4.000 Organisationen und mehr als 7.500 Standorte im europäischen Wirtschaftsraum EMAS-registriert. Bevor Organisationen EMAS beitreten können, müssen sie EMAS zunächst kennen und sich über dessen Vorteile bewusst sein.

Dieses Handbuch dient primär als Inspirationsquelle und Referenzsammlung für politische Entscheidungsträger in den Mitgliedstaaten sowie für Vertreter von EMAS und den zuständigen Stellen. Es soll dabei unterstützen, geeignete Fördermaßnahmen für die Weiterverbreitung von EMAS in allen Mitgliedstaaten zu identifizieren und zu gestalten. Dazu bietet es einen Überblick über die verschiedenen Politik- und Förderinstrumente, die von den Mitgliedstaaten in den vergangenen fünf Jahren eingesetzt wurden, und unterscheidet dabei vier Kategorien: rechtliche und finanzielle Instrumente sowie informations- und werbewirksame Instrumente. Darüber hinaus geht das Kompendium auf einige ausgewählte Werbemaßnahmen ein, mit denen die Zahl der EMAS-Registrierungen gesteigert werden konnte.

Darüber hinaus erhalten EMAS-registrierte Organisationen und interessierte Anspruchsgruppen einen Überblick über die vielfältigen Vorteile von und Informationsmöglichkeiten zu EMAS, die gegenwärtig in den Mitgliedstaaten geboten werden. Das Handbuch bietet Informationen zu rechtlichen Entlastungen und finanziellen Beihilfen für EMAS-registrierte Organisationen, zu Bewerbungsmöglichkeiten für die jährlichen EMAS Awards und weiteren Veranstaltungen sowie zu regelmäßigen Informations- und Austauschmöglichkeiten.