Klimawandel und Sicherheit – Das Handbuch

Climate Security Handbook
Schaller, Stella; Katarina Schulz and Beatrice Mosello 2020: Klimawandel und Sicherheit – Das Handbuch. Berlin: adelphi.

Das Handbuch zur Klimasicherheit stellt Einführungstexte und die wichtigsten Berichte aus dem Bereich Klimawandel und Sicherheit zusammen. Es befasst sich mit der Frage, wie der Klimawandel mit anderen globalen Belastungen, etwa Bevölkerungswachstum, unkontrollierter Verstädterung, erhöhter Nachfrage nach Ressourcen und Umweltzerstörung, konvergiert und dadurch globale Sicherheitsherausforderungen verschärft und die Instabilität in fragilen Gesellschaften verstärkt. Darüber hinaus ermöglicht es einen Einblick in bestehende Synergien zwischen Anpassung an den Klimawandel und Peacebuilding.

Das Handbuch zur Klimasicherheit beantwortet Fragen wie:

  • Was sind die unbestreitbaren Klimafakten?
  • Warum ist Klimasicherheit wichtig?
  • Was ist das Risiko von Untätigkeit?
  • Gibt es Wasserkriege?
  • Wie sind Klima und Migration miteinander verbunden?
  • Wie können wir Klima-Hotspots identifizieren?
  • Sollte der UN-Sicherheitsrat sich mit dem Klimawandel befassen?
  • Wie erhalten wir Frieden in einem sich erwärmenden Klima?

Im Handbuch werden zudem Einstiegspunkte aktiven Handelns im Bereich Klimasicherheit diskutiert. Die interaktiven Tools im Handbuch helfen dabei, die vielfältigen Erkenntnisse zu diesem Thema und mögliche Lösungen zu durchdringen.

Das Handbuch kann unter dem Download-Link in englischer Sprache heruntergeladen werden.