Piloting Peoples' Climate Adaptation - Introducing the AdaptCap Project

Piloting Peoples' Climate Adaptation - Introducing the AdaptCap Project
Ashish Chaturvedi; Rachna Arora, Manjeet Singh Saluja, Heike Mewes, Ronjon Chakrabarti, Krishna Kumar and GGK Murthy 2013: Piloting Peoples' Climate Adaptation - Introducing the AdaptCap Project. New Delhi: Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH.

Anpassungskapazitäten von Städten und Dörfern entlang der Küste Südindiens erhöhen und Risiken minimieren, denen sie durch den Klimawandel ausgesetzt sind – das waren die Ziele des AdaptCap-Projekts. Der Abschlussbericht gibt einen Einblick in die vier Komponenten des Projekts: Vulnerabilitätsanalysen, Pilotprojekte, Trainings- und Qualifizierungsmaßnahmen sowie PR- und Netzwerkmaßnahmen. Sie wurden in sechs Städten und jeweils drei Dörfern im Umkreis dieser Städte durchgeführt. Der Bericht geht auf die Entwicklung und Umsetzung des Projekts, die finanzielle Ausgestaltung sowie die eingesetzten, partizipativen Methoden ein. Lokale Kooperationen ermöglichten es, die am besten geeigneten technischen Anpassungen innerhalb kurzer Zeit zu identifizieren und umzusetzen. Gleichzeitig wurden langfristig angelegte Local Adaptation and Mitigation Guides (LAMGs) zusammen mit den Gemeinden entwickelt. Der integrierte, mehrstufige Multi-Stakeholder-Ansatz erhöhte die Nachhaltigkeit des Vorhabens. AdaptCap rückte die Bewohner der Städte und Dörfer in den Mittelpunkt, da sie am besten entscheiden können, wie sie sich auf den Klimawandel vorbereiten.