Realising the Climate Economy in Latin America: A Task for Diplomacy – Policy Brief

Brief: "Realising the Climate Economy in Latin America: a Task for Diplomacy"
Ivleva, Daria and Stephan Wolters 2016: Realising the Climate Economy in Latin America: A Task for Diplomacy. Policy Brief. Berlin: adelphi.

Der Policy Brief fasst die Erkenntnisse des von adelphi, der Fundación Futuro Latinoamericano (FFLA) und der deutschen Botschaft in Lima im Rahmen der Initiative Klimadiplomatie organisierten regionalen Workshops Foreign Policy Contributions to Climate Economy in Latin America zusammen. Der Workshop zielte darauf ab, regionalen Dialog über Klima-Ökonomie zu fördern und Vertreter aus Außen- und weiteren Ministerien, der Zivilgesellschaft und dem Privatsektor aus Lateinamerika, insbesondere aus den Andenstaaten, zusammenzubringen.

Lateinamerikanische Politiker unterstreichen die Tatsache, dass der Klimawandel in Entwicklungsagenden übergreifend berücksichtigt werden muss. Die Transformation in Richtung Klima-Ökonomie wird als Prozess mit einer ausgeprägt internationalen Dimension gesehen, in dem Außenministerien (MFAs) eine bedeutende Rolle einnehmen. Die Diskussion während des Workshops zeigte, dass die außenpolitischen Instrumente Dialog, Integration und Kooperation wirksam zur Nutzung strategischer Maßnahmen eingesetzt werden müssen.