Suche

  • News

    Am 18. November laden adelphi und die Alfred Herrhausen Gesellschaft zur Vorstellung unserer Studie „Sense the City“ ein. Die Autor/-innen der Studie Franziska Schreiber und Alexander Carius diskutieren mit renommierten Gästen urbane Zukünfte.

  • News

    Vom 21.–26. Mai findet als Teil der XXII Triennale di Milano die Arch Week statt. Unter dem Thema "Broken Nature: Design takes on Human Survival" wird über Städtebau und Architektur diskutiert. Das Projekt "Sense the City" trägt mit dem Workshop "Future Factory" dazu bei.

  • News

    Welche Zukunftsvorstellungen für urbane Entwicklung und Städte existieren? adelphi lud Fotokünstlerinnen und Fotografen ein, sich kreativ mit dem Thema auseinanderzusetzen. Gewonnen hat Jorge López Muñoz aus Spanien.

  • News

    Städte tragen maßgeblich zum Klimawandel bei und leiden gleichzeitig auch unter seinen Folgen. Infrastrukturprojekte – wie zum Beispiel eine nachhaltigere Regelung des Stadtverkehrs – müssen daher klimaresilient und vorausschauend geplant werden. Zentrale Herausforderung dabei ist die Finanzierung.

  • News

    Am 19. und 20. April 2018 findet das 9. Deutsch-Japanische Umwelt- und Energiedialogforum in Berlin statt. Der thematische Fokus liegt auf emissionsarmen Transportsystemen und Möglichkeiten zur effektiven Nutzung erneuerbarer Energien im Verkehrssektor.

  • News

    Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche 2017 erkundeten polnische und deutsche Akteure aus der kommunalen Verwaltung Potenziale nachhaltiger Mobilität für lebenswerte Städte und Gemeinden. adelphi veranstaltete und moderierte den dreitägigen Workshop vom 19. bis 21. September in Essen.

  • News

    LuxDev hat adelphi und dessen Partner beauftragt, ein Konzept für ein NAMA Vorhaben im Bereich energieffiziente Beleuchtung in Vietnam zu entwickeln. Zu Beginn des Projekts wurde eine Mission in Vietnam durchgeführt, um NAMA Rahmenbedingungen festzulegen und mit lokalen Akteuren zu interagieren.

  • News

    Die zunehmende Urbanisierung wird viele Probleme in Städten von Entwicklungs- und Schwellenländern noch verschärfen. adelphi untersucht in einer Studie, wie mit Hilfe von Smart-Cities-Konzepten gegengesteuert werden kann und sich zentrale entwicklungspolitische Ziele verwirklichen lassen.

  • News

    Das Smart-Cities-Konzept ermöglicht es Städten, sich nachhaltig und sozialverträglich weiterzuentwickeln und zugleich wettbewerbsfähig zu bleiben. adelphi erarbeitet Strategien, wie sich Smart Cities in Entwicklungs- und Transformationsländern anwenden lässt.

  • News

    Der Tourismus im indonesischen Pangandaran soll klimafreundlicher werden und damit einen wesentlichen Beitrag zum internationalen Klimaschutz leisten. adelphi konzipierte im Auftrag der UNWTO ein Training of Trainers und führte es vom 12. bis 14. März in Bandung, West Java, durch.

Seiten