Kreislaufwirtschaft

Aerial top view highway road intersection roundabout or circle at night for transportation, distribution or traffic background.

Das Konzept der Kreislaufwirtschaft gewinnt in der Öffentlichkeit zunehmend an Bedeutung und gilt als wirksamer Ansatz zur langfristigen Sicherung des Ressourcenbedarfs moderner Gesellschaften. Im Wesentlichen beschreibt das Modell ein Wirtschaftssystem, das weder Abfall noch Umweltverschmutzung verursacht. Produkte werden so umgestaltet, dass sie mit hoher Qualität so lange wie möglich im Konsum- und Produktionssystem zirkulieren. Am Ende der Nutzungsperiode fließen die Ressourcen in technische oder biologische Kreisläufe zurück.

adelphi entwickelt Lösungen für den Übergang zu einer geschlossenen Kreislaufwirtschaft. Unsere Vorhaben unterstützen die Vermarktung von Produkten in ökologischem Design, die Einführung ressourcenschonender Produktionsmethoden, die Steigerung von Ressourceneffizienz, die Entwicklung von nachhaltigem betrieblichen Wirtschaften und zirkulären Geschäftsmodellen sowie der Umsetzung effektiver Abfallwirtschaftssysteme.

Das Konzept der Kreislaufwirtschaft geht über traditionelle Ansätze hinaus und erfordert grundlegende, systemweite Veränderungen entlang von globalen Wertschöpfungsketten. Durch die Unterstützung von Entscheidungsträgern in Politik und Privatwirtschaft, unter Berücksichtigung der Vielfalt der Interessengruppen, treibt adelphi die Transformation zu kreislaufwirtschaftlicher Produktion und nachhaltigem Konsum voran.

Ausgewählte Projekte

Unser Team für diesen Themenbereich