Biodiversität und Naturschutz

Wolf in der Lausitz

Intakte Ökosysteme und die damit verbundene Vielfalt an Arten sind für die Verfügbarkeit von Ressourcen ein zentraler Faktor. Doch die lebenserhaltende Biodiversität ist in Gefahr: Spezien sterben heute 100-mal schneller aus, als es die Evolution normalerweise vorgibt. Und mehr als 60 Prozent der weltweiten Ökosysteme werden vom Menschen nicht nachhaltig zur Rohstoffgewinnung genutzt. Hinter diesen Zahlen steht nicht allein ein moralisches Dilemma, sondern auch enorme Kosten, die künftige Generationen tragen müssen. Für politische Akteure auf nationaler und europäischer Ebene stärkt adelphi mit seinen Projekten das öffentliche Bewusstsein für den Naturschutz und ermöglicht den zivilgesellschaftlichen Erfahrungsaustausch zu Biodiversität.

Ausgewählte Projekte

Unser Team für diesen Themenbereich