adelphi unterstützt InWEnt beim Auftakt des Internationalen Wirtschaftsforums 2010-2012

Mit einer Konferenz zum Thema „Förderung klimafreundlichen Wirtschaftens und kohlenstoffarmen Wachstums“ am 1. und 2. Dezember in Neu Delhi, Indien, startet das diesjährige Internationale Wirtschaftsforum von InWEnt.

05.11.2010

Als Teil des Programms „Dialog mit der Wirtschaft zu Armutsbekämpfung und Klimawandel“, das vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) durchgeführt wird, sind in den nächsten beiden Jahren drei weitere Dialogveranstaltungen mit jeweils unterschiedlichen Themenschwerpunkten geplant. Hierbei geht es vor allem um die Frage, wie partnerschaftliche Ansätze zur Bekämpfung von Armut und Klimawandel aussehen können, entwicklungspolitische Akteure und der private Sektor erfolgversprechend zusammenarbeiten können und welche neuen Perspektiven sich hierdurch für die Zukunft ergeben.

adelphi unterstützt InWEnt bei der inhaltlichen Vorbereitung und Organisation der Auftaktkonferenz, die gemeinsam mit dem Centre of Excellence for Sustainable Development der Confederation of Indian Industries, dem World Bank Institute, dem Bundesverband der Deutschen Industrie und econsense veranstaltet wird. Zu den Teilnehmern zählen Führungskräfte der Wirtschaft, Wirtschaftsverbände und deren Nachhaltigkeitsorganisationen, Vertreter/innen des öffentlichen Sektors, der Zivilgesellschaft, Wissenschaft und internationaler Organisationen.