adelphi

Neuerscheinungen

Frei-Oldenburg, Annika; Janina Wohlgemuth, Sylvia Maria von Stieglitz, Cosima Stahr and Frederik Eisinger 2018: Climate Expert: a bottom-up approach to SME resilience to climate change. In: Schaer, Caroline and Natasha Kuruppu (eds.): Private-sector action in adaptation. Nairobi: UN Environment, 159-177.
Persem, Mélanie, Maren Schöttler und Andreas Jahn 2018: Übersicht über die Energiepolitik und -wirtschaft in Texas. Berlin: adelphi.
Agster, Rainer; Daniel Weiss und Albert Hans Baur 2018: "Einfach anfangen". Ein Blick aus der Beratungs- und Projektarbeit zum nachhaltigen Lieferkettenmanagement. In: Zwölfter Runder Tisch Bayern: Sozial- und Umweltstandards bei Unternehmen. März 2018, 113-120.
adelphi, Caritas Internationalis, Diakonie Katastrophenhilfe (Hrsg.) 2018: Toolbox für gemeindebasierte Katastrophenvorsorge in Guatemala. Diakonie Katastrophenhilfe.
Skinner, Alexandra; Louise Lecerf; Erik-Logan Hughes; Fabio Iraldo; Tiberio Daddi; Niccolò Todaro; Monika Brom; Manuela Bigler; Maria Passalacqua; Matthew Smith; Tycho Smit 2018: Stärkung des EMAS Mehrwerts (RAVE) . Brüssel: European Commission, DG Environment.

RSS & Newsletter

Erfahren Sie über unsere RSS-Feeds immer von unseren aktuellen Aktivitäten

Vernetzte Nachbarn: Verändern Online-Portale lokales Handeln?

Digitale Plattformen für Nachbarn werden in Deutschland immer beliebter. Doch wie genau fördern sie Gemeinschaftsbildung und Demokratie? Das Forschungsprojekt „Vernetzte Nachbarn“ will Wissenslücken schließen.
Vernetzte Nachbarn - Erforschung der sozialen Wirkung digitaler Medien
Two friends using mobile device and drinking tea after harvesting in the garden, London, UK, Europe,morning.

International Carbon Action Partnership (ICAP)

ICAP ist ein multilateraler Zusammenschluss, in dem Vertreter von über 30 Regierungen Wissen und Erfahrungen zu Emissionshandelssystemen teilen. adelphi unterstützt seit der Gründung den Aufbau und die Weiterentwicklung von ICAP.
Wissenschaftliche und technische Unterstützung des ICAP-Sekretariats
ICAP Logo Teaserbox Startseite.

Welches Land wollen wir sein?

Die Flüchtlingsproblematik und die terroristische Bedrohung werfen dieselbe Frage auf: Wollen wir eine offene oder exklusive Gesellschaft sein? Debattieren Sie mit: in offenen Diskussionen in allen größeren Städten Deutschlands.
Initiative Offene Gesellschaft

Vulnerabilität: Neue Norm für weltweite Analysen

Wenn es um ihre Verwundbarkeit durch den Klimawandel geht, stehen viele Länder, Regionen und Städte erst am Anfang. adelphi unterstützt daher die Entwicklung eines einheitlichen Ansatzes.
Entwicklung eines ISO-Standards für Vulnerabilitätsanalysen
Sturmschäden