Das EEQuest Online Tool der EIB – ein von adelphi entwickelter Einsparrechner

Energieeffizienzfinanzierung Teaserbox

Seit kurzem stellt die Europäische Investitionsbank ein neues Online Tool bereit: Den „Energy Efficiency Quick Estimator“ (EEQuest) – eine von adelphi entwickelte Plattform zur Einschätzung des Einsparpotenzials von rund 20 typischen Energieeffizienzmaßnahmen.

28.05.2019

Das Tool liefert, basierend auf Nutzereingaben, eine Schätzung der Energie-, Kosten- und CO2-Einsparungen, die durch Maßnahmen in Gebäuden und in der Industrie erreicht werden können. Nutzer/-inen wie Bankmitarbeitende – zum Beispiel bei PF4EE-Partnerbanken – oder Unternehmen und Privatpersonen in der Europäischen Union können kostenlos und ohne Registrierung auf das Tool zugreifen. Die Schätzergebnisse des Tools können in Form eines PDF-Dokuments heruntergeladen werden.

Das EEQuest-Tool hat zwei Ziele: Zum einen soll es den Prozess der Energieeffizienz-Kreditprüfung bis zu einem gewissen Grad automatisieren und damit Transaktionskosten mindern. Die in das Tool eingebettete Schätzung der Energieeinsparungen ist in dieser Hinsicht besonders relevant, da Projekte mit kleineren Investitionsvolumina oft nicht mit einer Dokumentation von Energieeinsparungen einhergehen. Eine solche Dokumentation ist für eine PF4EE-Finanzierung aber nötig. Zum anderen zielt das Tool darauf ab, Finanzintermediäre bei der Vermarktung von Energieeffizienzfinanzierungen zu unterstützen. Indem EEQuest Bankmitarbeiter/-innen und deren Kund/-innen die Möglichkeit gibt, relevante Maßnahmen und Einsparpotenziale zu identifizieren, schärft es das Bewusstsein dieser Nutzergruppen und zeigt Investitions- und Finanzierungsgelegenheiten auf.

Mehr Informationen

EIB Blogeintrag: Im Handumdrehen zum Energiekredit

EEQuest online tool (englisch)

Kontaktperson: Svenja Hector