Einführung in das Climate Finance Readiness Training für die GIZ

Training

Das Climate Finance Readiness Programme unterstützt Entwicklungs- und Schwellenländer bei der Vorbereitung auf die Umsetzung von Minderungs- und Anpassungsaktivitäten mit Finanzierung aus verschiedenen Klimafonds, v.a. aus dem Green Climate Fund (GCF). adelphi wurde im Rahmen des Climate Finance Readiness Programmes damit beauftragt, ein Trainingsprogramm für Climate Finance Readiness (CliFiT) zu entwickeln. Das Trainingsmaterial umfasst sowohl Einstiegspräsentationen zu den relevanten Themengebieten von Climate Finance Readiness, wie auch interaktive Module zu den Inhalten der Präsentation.

Im Rahmen der Fachtage der Abteilung Umwelt und Klima wurde ein zweitägiges Kurztraining CliFiT für Mitarbeiter angeboten, die in Länderbüros und einschlägigen Programmen der GIZ arbeiten. Hierbei stand die Vorstellung des Trainingstoolkits und die aktuellen Entwicklungen in der internationalen Klimafinanzierungslandschaft sowie der Erfahrungsaustausch zu den Herausforderungen für Partnerländer im Vordergrund.

Das Climate Finance Readiness Training ist ein dynamischer und interaktiver Ansatz, um die Kapazitäten öffentlicher Stellen in Entwicklungs- und Schwellenländern zu stärken. Das Ziel des Trainings ist es, an den lokalen Kontext angepasstes Wissen zu vermitteln sowie ein kohärentes nationales System zur Klimafinanzierung, Zugang zu internationalen Mitteln und einer transparenten Mittelverwendung aufzubauen.