Unterstützung der Gewinner des SEED Gender Equality Award

Teaching

Als Projektträger von SEED setzte adelphi ein Projekt mit finanzieller Unterstützung der internationalen Rechtsanwaltssozietät, Hogan Lovells, um. Im Rahmen des Vorhabens wurde der SEED Gender Equality Preis verliehen. Er unterstützt Initiativen, die von Frauen geleitet werden und sich für Gleichberechtigung und bessere Chancen von Frauen einsetzen.

Die Preisträgerinnen des SEED Gender Equality Awards, der mittels einer internationalen Ausschreibung für Unternehmensgründungen in Entwicklungs- und Transformationsländer ausgewählt wurde, erhalten eine Kurzzeitberatung für ihre Unternehmen sowie einen finanziellen Beitrag für die Weiterentwicklung ihrer Geschäftsmodelle. Darüber hinaius konnten die Gewinner am SEED-Symposium 2014 in Nairobi, Kenia teilnehmen. Die von adelphi organisierte Veranstaltung brachte Gewinner mit möglichen Partnern und Förderern zusammen und diente der Netzwerkbildung.