Weltweiter Rahmenvertrag für Audits zur Ressourceneffizienz in der Industrie

Uploads - Projekte - Bilder: UT-525_Haupt.jpg

adelphi ist von der International Finance Corporation (IFC) mit einem Rahmenvertrag beauftragt, die Audits zur Ressourceneffizienz durchzuführen. Gemeinsam mit fünf Partnern unterstützt adelphi das „Global Cleaner Production Assistance Programme“ des IFC mit Expertise im Bereich Energieeffizienz und Materialeffizienz. Der Fokus liegt dabei auf den industriellen Prozessen. Als Teil des Programms nimmt adelphi Cleaner Production Audits vor, um Einsparpotential im Bereich Energieverbrauch, Rohmaterialeinsatz und Wasserverbrauch zu identifizieren und den Umfang notwendiger Investitionen zu schätzen. Die Audits werden vor Ort durchgeführt, und die Ergebnisse in mündlicher und schriftlicher Form dem IFC, sowie der jeweiligen Unternehmensleitung mitgeteilt.

adelphi ist Konsortialführer und koordiniert alle Leistungsprozesse und stellt Experten im Bereich Cleaner Production zur Verfügung.