Einstieg ins Umweltmanagement mit EMAS – Ein Leitfaden für Management und Beauftragte

Abbildung: Cover des Leitfadens "Einstieg ins Umweltmanagement mit EMAS"
Schneekloth, Levke; Fabian Eder, Mario Lodigiani und Frank Kermann 2020: Einstieg ins Umweltmanagement mit EMAS. Ein Leitfaden für Management und Beauftragte. Berlin: Geschäftsstelle des Umweltgutachterausschusses (UGA-GS).

„Welche Ressourcen benötige ich, um ein Umweltmanagementsystem nach EMAS aufzubauen? Wie lange dauert es, wie hoch ist der Aufwand? Welche konkreten Schritte muss ich für die Umsetzung unternehmen?“ Diese Fragen sind von Fall zu Fall anders zu beantworten. Der neue Leitfaden „Einstieg ins Umweltmanagement mit EMAS“ gibt hilfreiche Tipps, wie Unternehmen und andere Organisationen Klima- und Umweltschutz im eigenen Unternehmen systematisch und wirksam anpacken.

Die Broschüre gliedert sich in acht Schritte, die EMAS-Anwender/-innen auf dem Weg zur Zertifizierung begleiten – von der Vorbereitung bis zur Eintragung in ein öffentliches Register. Mit dem Leitfaden erhalten Anwender/-innen eine Anleitung, wie sie die Voraussetzungen für ein wirksames und leistungsbasiertes Umweltmanagement schaffen und einen Mehrwert für ihr Unternehmen oder ihre Organisation generieren. Mit zahlreichen Hinweisen und weiterführenden Links zu Praxisbeispielen, Arbeitshilfen und vielem mehr erfahren Sie, worauf es für eine wirksame Anwendung ankommt, was man als Entscheidungsträger/-in oder Umweltmanagementbeauftragte/-r beachten muss.