Energie sparen mit System – Leitfaden zur Einführung von alternativen Energiemanagementsystemen in kleinen und mittelständischen Unternehmen

Energie sparen mit System
Schürmann, Silas; Georg Ratjen und Karolin Blattmann 2014: Energie sparen mit System. Leitfaden zur Einführung von alternativen Energiemanagementsystemen in kleinen und mittelständischen Unternehmen. Berlin: adelphi.

Dieser Leitfaden ist eine wertvolle Arbeitshilfe für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), die ein alternatives Energiemanagementsystem einführen möchten. Er basiert auf den Vorgaben der Spitzenausgleich-Effizienzsystemverordnung (SpaEfV) und erklärt Schritt für Schritt, wie ein solches alternatives System entwickelt und eingeführt werden kann. Dazu geht er zunächst auf die gesetzlichen Rahmenbedingungen ein, die für Vergünstigungen bei Strom- und Energiesteuern und der EEG- Umlage relevant sind. In diesem Zusammenhang wird auch erklärt, welche Formalitäten bei einer Stromsteuerrückerstattung beachtet werden müssen. Jedes Kapitel enthält Checklisten und übersichtliche Tabellen, die die schrittweise Einführung zusätzlich vereinfachen. Der Leitfaden geht zudem über die SpaEfV-Vorgaben hinaus und bietet viele nützliche Empfehlungen, mit denen sich die betrieblichen Maßnahmen zur Senkung des Energieverbrauchs und der Energiekosten kontinuierlich überprüfen und verbessern lassen. Der Leitfaden wird durch ein praktisches Software-Tool ergänzt, mit dem sich die Fortschritte dokumentieren lassen. Darüber hinaus liefert der Leitfaden einen Überblick über die Anforderungen für Energieaudits nach DIN EN 16247 und der Energiemanagementnorm ISO 50001, und vergleicht sie mit denen eines alternativen Energiemanagementsystems.

» Website "Energiesparen mit System!" - www.kmu-energiemanagement.de