International Approaches to Sustainability Reporting – Sustainability Reporting Landscape Profiles of Selected Countries Around the World: An Overview for Policy Makers

Cover International Approaches to Sustainability Reporting
Henzler, Mikael und Christian Metzler 2021: International Approaches to Sustainability Reporting. Sustainability Reporting Landscape Profiles of Selected Countries Around the World: An Overview for Policy Makers. Berlin: adelphi.

Regulierungen und Handhabungen in der Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen haben sich in den vergangenen Jahren mit hoher Geschwindigkeit weiterentwickelt. Während die Ambitionen öffentlicher und privater Akteure weltweit in diesem Feld steigen, äußern einige Interessengruppen Bedenken bezüglich einer möglichen Marktfragmentierung durch unterschiedliche nationale Berichtspflichten.

Um die aktuellen Debatten der Standard-setzenden Organisationen hinsichtlich der Entwicklung miteinander kompatibler Standards der Nachhaltigkeitsberichterstattung zu unterstützen und die internationale Zusammenarbeit bei der Normsetzung zu erleichtern, stellt dieser Bericht Hintergrundinformationen zu der Nachhaltigkeitsberichterstattung in acht Ländern bereit: Brasilien, Kanada, Chile, China, Japan, Singapur, Südafrika und Südkorea. Die Informationen in den Länderreports basieren auf Interviews mit Expert*innen und eigener Recherche.

Jedes der acht Länderprofile ist folgendermaßen gegliedert: Der erste Abschnitt bietet einen Überblick über die Vorteile internationaler Zusammenarbeit eines Landes bei der Entwicklung von Standards zur Nachhaltigkeitsberichterstattung. Abschnitt zwei behandelt die wichtigsten Akteure, Gesetze und Regulierungen, die Einfluss auf die Nachhaltigkeitsberichterstattung haben. Der dritte Abschnitt untersucht aktuelle Trends und Dynamiken im Länderkontext. Abschnitt vier bietet einen Einblick in spezielle fachliche Diskussionen im Land, und der letzte Abschnitt setzt nationale Entwicklungen in den Kontext internationaler Trends.