Study on the potential of green bond finance for resource-efficient investments

Study on the potential of green bond finance for resource-efficient investments - adelphi
Cochu, Annica; Carsten Glenting, Dominic Hogg, Ivo Georgiev, Julija Skolina, Frederik Eisinger, Malene Jespersen, Rainer Agster, Steven Fawkes and Tanzir Chowdhury 2016: Study on the potential of green bond finance for resource-efficient investments. Brussels: European Commission.

Grüne Anleihen könnten eine Schlüsselrolle bei der Finanzierung der Investitionen spielen, die zur Verwirklichung der Klima- und Energieziele 2030 der Europäischen Union (EU) und der Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (UN) erforderlich sind. Vor diesem Hintergrund präsentiert diese Studie eine Analyse der Entwicklung und Funktionsweise grüner Anleihemärkte, einschließlich der wichtigsten Akteure und Sektoren, mit besonderem Schwerpunkt auf die Finanzierung von Investitionen in eine gesteigerte Ressourceneffizienz. Die Studie fasst die wichtigsten Engpässe zusammen, die eine Weiterentwicklung des Marktes in bestimmten Ländern und Sektoren behindern und identifiziert eine Reihe möglicher Maßnahmen des öffentlichen Sektors auf nationalstaatlicher sowie EU Ebene, um diese Engpässe zu überwinden, unterstützt durch Beispiele bewährter Verfahrenspraxis.

Die Studie mit dem Titel "Study on the potential of green bond finance for resource-efficient investments" bewertet auch die regulatorische Machbarkeit und die zu erwartenden Auswirkungen bestimmter Standardisierungsoptionen auf Liquidität und Größe des Marktes. Abschließend enthält der Bericht eine Reihe von Empfehlungen, die an die EU und ihre Mitgliedsstaaten gerichtet sind.

Ein Instrumentarium an Politikempfehlungen bietet zusätzliche Details zu möglichen Maßnahmen des öffentlichen Sektors auf der Nachfrage- und Angebotsseite. Neun Länderfallstudien unterstützen die Analyse. Es werden Bulgarien, Frankreich, Deutschland, Italien, Großbritannien, außerdem China, Mexiko, Norwegen und die USA untersucht.