Suche

  • Publikation

    Dieser Bericht identifiziert Schlüsselindikatoren, welche die Entscheidungsträger*innen der G7 in den nächsten zehn Jahren beobachten sollten, um frühzeitig vor den...

  • Publikation

    In dieser Studie werden die zukünftigen Auswirkungen des Klimawandels auf die Wasserressourcen und die daraus resultierenden wirtschaftlichen und politischen Herausforderungen...

  • Publikation

    In dieser Studie werden praktische Möglichkeiten vorgeschlagen, wie die Multidimensionale Integrierte Stabilisierungsmission der Vereinten Nationen in Mali (MINUSMA) Teile...

  • Publikation

    Weathering Risk ist eine multilaterale Initiative, die führende Forschende, internationale Partnerorganisationen sowie Regierungen zusammenbringt, um die Arbeit zu Klimawandel...

  • Publikation

    Das Projekt Weathering Risk verwendet eine innovative Methodik, die die komplexe Beziehung zwischen Klimawandel und Unsicherheit entschlüsselt und Ansatzpunkte für...

  • Im Fokus

    Vor wenigen Wochen wurde der erste Teil des 6. Sachstandsberichts des Weltklimarats (IPCC) veröffentlicht. Über 200 Autor*innen haben hierin die naturwissenschaftlichen...

    Wie wirkt sich der Klimawandel künftig auf die Natur, unsere Lebensgrundlagen, unsere Gesundheit, unseren Alltag und unsere Wirtschaft in Deutschland aus? Wo können wir durch Anpassung Klimarisiken verringern? Und wo müssen wir dringend etwas tun?

    Diesen Fragen ging adelphi im Auftrag des Umweltbundesamtes (UBA) in einem Forschungskonsortium nach und fasste die Ergebnisse in der Klimawirkungs- und Risikoanalyse 2021 (KWRA) zusammen. Die KWRA 2021 analysiert umfassend und detailliert Wechselbeziehungen zwischen einzelnen Wirkungen des Klimawandels in Deutschland. Damit wird ein umfassendes Bild der Klimarisiken in Deutschland aufgezeigt und Maßnahmen der Klimaanpassung identifiziert.

  • Publikation

    Seit dem Friedensvertrag zwischen Regierung und der Rebellenarmee FARC im Jahr 2016 haben sich die Menschenrechts- und Umweltkrisen in Kolumbien massiv verschärft. Das...

  • News

    Auftakt der BCSC 2021 war eine Podiumsdiskussion zu multilateralen Maßnahmen für Klima, Frieden & Stabilität. Hochrangige Vertreter*innen verschiedener Staaten und internationaler Organisationen betonten die Bedeutung der Klimasicherheit für Friedensförderung und stellten konkrete Schritte vor.

  • Projekt

    REGILIENCE ist ein durch das EU-Programm „Horizont 2020“ finanziertes Projekt, das Gemeinden, Städte und Regionen bei der Stärkung ihrer Klimaresilienz unterstützt. REGILIENCE...

  • Projekt

    Um die schlimmsten Folgen und Risiken der Klimakrise abzuschwächen und gleichzeitig soziale Ungerechtigkeiten zu berücksichtigen, ist eine sozial-ökologische Transformation...

Seiten